Organizer 
         Wir         
   Unterricht   
    Projekte    
Ganztagsangebote
Veranstaltungen
  Gremien  
Kooperationen
   
       
     
     
       
 
 
 
  Sportprofil

Sportprofil - Sportartspezifische Talentförderung, Bewegungsfreundliche Schule für alle

Der Ansatz: Sportlich interessierte und begabte Kinder lernen in einem Umfeld und mit Gleichgesinnten in einer Klasse. Unter diesem Gesichtspunkt werden viele Möglichkeiten ausgeschöpft, um die Schüler bei der Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen, zu fördern und sie so zu stärken, dass sie für den Schulalltag und den späteren Beruf gewappnet sind.

Die Sportförderung des Sportunterrichts wird darüber hinaus im Ganztagsangebot sowohl von Sportlehrern als auch von den Laager Sportvereinen unterstützt.

Neben den „Spezialsportarten“ Handball, Fußball, Leichtathletik und Schwimmen bieten die Arbeitsgemeinschaften ein abwechslungsreiches Bewegungsangebot: Akrobatik, Basketball, Bauchtanz, Fit und gesund, Judo, Tanz und Volleyball.

Aktuelle Sportangebote im Ganztagsbereich

 

   
 
   
     
   
   
 
   
Die gezielte Sportförderung von vornherein sportlich begabten Schülerinnen und Schülern hat sich etabliert und findet breite Zustimmung. Sie soll zukünftig auch leistungsorientiert fortgeführt werden bis zur Klassenstufe 10, perspektivisch bis Klassenstufe 12. Im Sinne der kooperativen Gesamtschule soll Kindern und Jugendlichen aller Bildungsgänge sowie auch „Sportverweigerern“ die Bewegungs- und Fitnessförderung als Bestandteil einer ganzheitlichen Gesundheitserziehung angeboten werden.

Im Regionalschulbildungsgang finden sich viele Sporttalente, die in die leistungsorientierte Förderung einbezogen werden können. Die eher präventive Arbeit mit allen anderen Schülerinnen und Schülern bewirkt auch die Rekrutierung weiterer Leistungsträger, so dass eine echte Breitenförderung erfolgt.

 

Leichtathletik - Spezial

 
 
     
    Kontakt | Impressum