Organizer 
         Wir         
   Unterricht   
    Projekte    
Ganztagsangebote
Veranstaltungen
  Gremien  
Kooperationen
   
       
     
     
       

Gudrun Möller
Staatlich anerkannte Sozialpädagogin
tätig seit 1.12.1999

angestellt durch:
AWO Soziale Dienste GmbH Güstrow
Magdalenenluster Weg 7

18273 Güstrow
 
 
 
  Schulsozialarbeit

Aufgabenbereiche der Schulsozialhilfe:
1. Einzelfallhilfe
2. Familienbezogene Sozialarbeit
3. Konfliktberatung
4. Erarbeitung und Organisation von Projekten
5. Präventionsarbeit
6. Berufsfrühorientierung
7. Vermittlung von weiterführenden Hilfen
8. Kooperation mit anderen freien Trägern und Institutionen
    (Förderzentrum Güstrow, Gehörlosenschule, Schul-
     psychologen usw.)
9. Enge Zusammenarbeit mit der Schulleitung und den
     Klassenleitern

Ich arbeite gern hier in unserer Schule, weil ich täglich Umgang mit jungen Leuten habe, die ich auf ihrem Weg in die Zukunft unterstützen kann.
Die Schulsozialarbeit am RecknitzCampus wird gefördert durch den

 
   
     
   
   
 
   
Reise in die Sucht und wieder zurück

Mucksmäuschenstill war es am 30.1.2009 im Foyer des Schulgebäudes auf dem RecknitzCampus Laage, als Wolfgang Kiehl aus seinem Leben als Drogensüchtiger erzählte. Ende Januar nahm er Schülerinnen und Schüler aus den neunten und zehnten Klassen mit auf eine beeindruckende Reise in die Welt eines Heroinabhängigen, der nur wenige Jahre älter als die interessierten Zuhörer und Zuhörerinnen war. Inzwischen hat Kiehl nach zehn Jahren im Drogensumpf den Ausstieg geschafft und nutzt jede Gelegenheit, um mit schonungsloser Offenheit vor allem junge Menschen über die Abhängigkeit und ihre Folgen aufzuklären. In mitunter drastischen Bildern schildert er seinen Abstieg vom Leistungssportler auf Bundesliga-Niveau zum Junkie auf der Suche nach dem nächsten Schuss.
Nach seinem Bericht beantwortete er viele Fragen der tief beeindruckten Teenager, die diesen besonderen Biologieunterricht wohl so schnell nicht vergessen werden.

 

Gudrun Möller


 
2. Chance - Kompetenztraining
Gefahren im Netz
Ausbildung im Urlaubsland MV
Besuch bei der Schulsozialarbeiterin
"Voll?" Voll daneben
Berufswahlfahrplan bei planet-beruf
Die Schul - Apfelkiste
Projekt - Babybedenkzeit

Medientango Fortbildung für Lehrer, Eltern und Schüler
Anmeldung Lehrer,  Eltern und Schüler
oder unter Tel.: 0385-5814379 (Kompetenzzentrum f. exz. Mediennutzung)

   
    Kontakt | Impressum